Kundennutzen vs. Wunschvorstellung



Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 24. Oktober 2017

    […] Mit der App allein wird man noch nicht glücklich und braucht Inhalte, die den Kunden im Wortsinne nutzen!! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.